Sprungziele
Seiteninhalt

SARS-CoV-2 Bürgertestung

Auf der Grundlage der Coronavirus-Testverordnung (Test-V) des Bundes hat jede Bürgerin und jeder Bürger seit dem 08.03.2021 im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten Anspruch auf mindestens einen kostenlosen, wohnortunabhängigen, PoC-Antigen-Schnelltest pro Woche.
Dafür hat der Landkreis Hildesheim zusammen mit Drittanbietern und der Unterstützung der Kommunen ein Netz von Testmöglichkeiten aufgebaut um Testkapazitäten zu schaffen.
Auf Grund der derzeit stark rückläufigen Testanzahlen passen die beauftragten Anbieter ihre Angebotszeiten dem aktuellen Bedarf an, bis hin zur Einstellung des Testangebotes. Daher kann die unten aufgeführte Liste ihnen nur noch eine Orientierung der Teststellen sowie Ansprechpartner/Kontakte für die Teststellen nennen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit bzw. Aktualität.
Nehmen Sie bitte vor dem Besuch einer entsprechenden Teststelle Kontakt zum Anbieter auf.
Anbieter, die die PoC-Antigen-Schnelltests ausschließlich gegen direkte Bezahlung durchführen, sind hier weiterhin nicht genannt.
Über die Homepage https://www.arztauskunft-niedersachsen.de/ases-kvn/ gibt es außerdem die Möglichkeit, mit Eingabe "Corona-Schnelltest" unter der Auswahlmöglichkeit "Besonderheiten" einfach und schnell eine Arztpraxis zu finden, die in einem auszuwählenden Ort auch Corona-Schnelltests durchführt.
Bitte beachten Sie, dass diese Tests nur den Bürger*innen vorbehalten sind, die keine Krankheitssymptome aufweisen, wie z.B. Husten, Fieber oder andere Erkältungssymptome haben. Bei derartigen Krankheitszeichen wenden Sie sich zur Abklärung bitte direkt an einen Arzt / eine Ärztin Ihres Vertrauens.
Die hier aufgeführten Anbieter der PoC-Antigen-Schnelltests wurden durch den Landkreis Hildesheim beauftragt. Sie sind für die Testabwicklung, Organisation und Terminvergabe selbst verantwortlich. Daher richten Sie entsprechende Anfragen bitte an die von Ihnen bevorzugte Teststelle. Die Liste wird gegenwärtig überarbeitet.