Sprungziele
Seiteninhalt

Unterhaltsvorschuss

Leistungsbeschreibung

Der Unterhaltsvorschuss dient der Sicherstellung des Unterhalts von minderjährigen Kindern, wenn ein unterhaltspflichtiger Elternteil keinen Unterhalt für ein Kind zahlt oder dies nicht kann.

Online - Terminvergabe oder Videoberatung Unterhaltsvorschuss

Bitte vereinbaren Sie Online einen Termin mit uns

Termine für Fragestellungen zum Unterhaltsvorschuss können Sie sowohl in Hildesheim als auch in unserer Außenstelle in Alfeld vereinbaren.

Dies vermeidet für Sie Wartezeiten!

Termin in Hildesheim vereinbaren

Termin in Alfeld vereinbaren


Videoberatung

Falls Sie eine Videoberatung wünschen, füllen Sie bitte das Formular aus. Sie erhalten von einer unserer Mitarbeiter*inen in Kürze einen Link zum Starten der Videokonferenz. Bitte kontrollieren Sie daher Ihren E-Mail-Eingang.

Eine Videoberatung erfolgt nur während der allgemeinen Öffnungszeiten.


(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

Autor: Amt 407 





Benötigte Unterlagen

Benötigte Unterlagen Unterhaltsvorschuss

Unterlagen, welche in jedem Fall eingereicht werden müssen:

  • Vollständig ausgefülltes Antragsformular (Je ein Antragsformular pro Kind)
  • Unterschriebene Datenschutzerklärung
  • Unterschriebenes Merkblatt zum Unterhaltsvorschussgesetz
  • Kopie der Vorder- und Rückseite der gültigen EC-Karte von dem Konto, auf welches die Leistungen ausgezahlt werden sollen
  • Kopie des gültigen Personalausweises, Aufenthaltstitels oder Passes von der Antragstellerin / dem Antragsteller
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Aktuelle Haushalts- oder Meldebescheinigung (nicht älter als sechs Wochen)

Unterlagen, welche eingereicht werden müssen, falls vorhanden:

  • Personalausweis, Aufenthaltstitel oder Pass des Kindes/der Kinder
  • Vaterschaftsanerkennung
  • Gemeinsame Sorgerechtserklärung
  • Scheidungsurteil
  • Sterbeurkunde des anderen Elternteils
  • Halbwaisenrentenbescheid
  • Niederschrift der Anhörung beim BAMF
  • Bescheid des BAMF
  • Abmeldebestätigung des anderen Elternteils
  • Schreiben des Rechtsanwalt über die Verfolgung von Unterhaltsansprüchen
  • Unterhaltstitel (Urkunde, Beschluss, Vergleich)
  • Nachweise über Unterhaltszahlungen der letzten drei Monate (Kontoauszug oder Quittung)
  • Nachweis über die Dauer der Unterbringung des anderen Elternteils (Attest, Gerichtsbeschluss, Haftbescheinigung)

Unterlagen, welche eingereicht werden müssen, wenn Ihr Kind bereits das 12. Lebensjahr vollendet hat:

  • Ausgefülltes Ergänzungsblatt zum Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz für Kinder ab 12 Jahren
  • Nachweise über das Einkommen der Antragstellerin / des Antragstellers (z. B. aktuelle Verdienstbescheinigung, Rentenbescheid, aktueller Bescheid des Jobcenters)

Unterlagen, welche eingereicht werden müssen, wenn Ihr Kind bereits das 15. Lebensjahr vollendet hat:

  • Aktuelle Schulbescheinigung
  • bei Beendigung des Schulbesuchs Einkommensnachweise (Arbeits- bzw. Ausbildungsvertrag, Gehaltsbescheinigungen, Nachweise über Einkommen aus Vermögen o.ä.)

 

Zuständigkeiten

Antrag

Bei Fragen zur Antragstellung oder einem bereits eingereichten Antrag wenden Sie sich bitte unter den nachfolgend genannten Kontaktdaten an unsere Antragsannahmestelle:

Service-Telefonnummern: 05121 - 309 1701 oder 05121 - 309 1702
E-Mail-Adresse: Annegret.Wolff@landkreishildesheim.de

Nachname des Kindes
Sachbearbeiter*in

D, L, N, O, P

Frau Kimberly Angel

Amt 407
Unterhaltsvorschuss Antragstellung

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309 8212
05121-309 95 8212
E-Mail schreiben
Kontaktformular

E, H, I, Kö + Kä

Frau Lesja Busch

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Antragstellung

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121 309-1621
05121 309 951 1621
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Ka - Kl, Kü, M, T

Frau Silvia Hopert-Lange

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Antragstellung

Videoberatung

Ständehausstraße 1
DE-31061 Alfeld (Leine)

05181-704 8211
05181-704-958211
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Ö, S, V, W, Y

Frau Jamie-Lee Kaut

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Antragstellung

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309-1642
05121-309-951642
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Q, R, X, Z

Frau Jessica Lehmann

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Antragstellung

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309-1641
05121-309-95 1641
E-Mail schreiben
Kontaktformular

A, C, G, J

Frau Alicia Rudolph

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Antragstellung

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121 309 1631
05122 309 95 1631
E-Mail schreiben
Kontaktformular

B, F, Km - Kz, U


Herr Oliver Schwarze

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Antragstellung

Videoberatung

Ständehausstraße 1
DE-31061 Alfeld (Leine)


Erstattung

Nachname des Kindes
Sachbearbeiter*in

Cl-Cz, D, F

Frau Petra Assmann

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121- 309-1691
05121-309-951691
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Ba+Bä, G, I



Frau Carina Borchert

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309 1712
05121-309-1712
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Ka-Kä, Om-Oz, R



Frau Cordula Braun-Holze

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309 1671
05121-309 95 1671
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Lu-Lz, Oa-Ol, Q, Stj-Sz, Z



Christina Dietsch

FD 407
Unterhaltsvorschuss - Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
31134 Hildesheim

05121-309-8472
05121-309 95 8472
E-Mail schreiben
Kontaktformular

E, H



Frau Marion Funk

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309-1692
05121-309-951692
E-Mail schreiben
Kontaktformular

A, Ca-Ci

Frau Beate Harms

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309-1651
05121-309-951651
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Be-Bz, Si


Frau Heike Hasse

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Ständehausstraße 1
DE-30161 Alfeld (Leine)

05181-704-8471
05181-704-958471
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Ku, Kü, La-Lt


Frau Franziska Keunecke

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss - Rückgriff

Videoberatung

Ständehausstr. 1
DE-31061 Alfeld (Leine)

05121-309 8451
05121-309 95 8451
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Kb-Kt, Kv-Kz, V


Frau Yvonne Kolbe - Graetz

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

05121-309-1711
05121-309-95 1711
E-Mail schreiben
Kontaktformular

N, Ö, T, U, Ü


Frau Birgit Krakowski

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309-1662
05121-309-951662
E-Mail schreiben
Kontaktformular

J, M, X, Y


Herr Detlef Menzel

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Ständehausstraße 1
DE-31061 Alfeld (Leine)

05181-704-8481
05181-704-958481
E-Mail schreiben
Kontaktformular

W, P

Frau Vanessa Meyer

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309-1661
05121-309-951661
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Sa-Sti

Herr Martin Wolter

407 - Amt für Familie
Unterhaltsvorschuss Rückgriff

Videoberatung

Marie-Wagenknecht-Straße 3
DE-31134 Hildesheim

05121-309 1652
05121-309 95 1652
E-Mail schreiben
Kontaktformular


Welche Fristen muss ich beachten?

Die Leistungen werden maximal für einen Monat rückwirkend gewährt. Unterhaltsvorschuss wird bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gezahlt.

Was sollte ich noch wissen?

Anträge / Formulare

Unterhaltsvorschuss muss schriftlich vom allein erziehenden Elternteil beantragt werden.
Sie können den Antrag auf Unterhaltsvorschuss auf Ihren Computer herunterladen und an Ihrem PC ausfüllen. Den unterschriebenen Antrag können Sie dann an die zuständige Stelle schicken. Für Kinder ab 12 Jahre ist zusätzlich das Ergänzungsblatt auszufüllen und zusammen mit dem unterschriebenen Merkblatt dem Antrag beizufügen.

Rechtsgrundlage

Jahresberichte


Kopie der BUS-Dienstleistung